Cookies verbessern die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben. Wir empfehlen, dass Sie die Einstellungen Ihres Web-Browsers konfigurieren, sodass Cookies akzeptiert werden. Hier finden Sie Informationen über die Cookies, die wir auf www.bmw.at verwenden.
Hinweis zu Cookies.
BMW Österreich möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

Compound-Bremse

Höchstleistung auch beim Bremsen: Die Compound-Bremsen verzögern jedes BMW M Modell in kürzestmöglicher Zeit - selbst aus höchster Geschwindigkeit.
Beste Motorenleistungen erfordern auch Höchstleistung beim Bremsen. Bei den Compound-Bremsen der BMW M Modelle können Sie sich jederzeit auf kürzeste Bremswege, größte Sicherheit und maximale Verzögerung auch bei hohen Geschwindigkeiten verlassen.
Um die enormen Beschleunigungskräfte sicher beherrschen zu können, verfügen die BMW M Modelle über eine Hochleistungsbremsanlage mit Compound-Bremsscheiben. Der Unterschied gegenüber konventionellen Scheiben: Die Compound-Bremsen (compound = engl. „zusammengesetzt“) erlauben den Einsatz unterschiedlicher Materialien – und damit für jede Funktion den optimalen Werkstoff.
So ist beispielsweise der Bremstopf aus Aluminium, und die Bremsscheibenringe sind mit einer radialen Gleitlagerung ausgestattet. Die Graugussbremsscheiben sind gelocht und schwimmend gelagert, was eine freie Wärmeausdehnung erlaubt.
Das Ergebnis ist neben einer überragenden Bremsleistung eine beträchtliche Gewichtsreduzierung gegenüber konventionellen Bremsanlagen. Durch eine umfassende Reduzierung der ungefederten Massen (minus 3 kg gegenüber herkömmlichen Bremsen) wird der Fahrkomfort spürbar erhöht, und die Bremsscheiben besitzen eine deutlich höhere Lebensdauer.
 
 
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv