Cookies verbessern die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben. Wir empfehlen, dass Sie die Einstellungen Ihres Web-Browsers konfigurieren, sodass Cookies akzeptiert werden. Hier finden Sie Informationen über die Cookies, die wir auf www.bmw.at verwenden.
Hinweis zu Cookies.
BMW Österreich möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Mehr Informationen

KRAFTVOLL UND EFFIZIENT.

Die Motoren im BMW X5.

Für welchen der Motoren im BMW X5 Sie sich auch entscheiden, das Resultat ist immer gleich: maximale Fahrfreude, vereint mit höchster Effizienz.

BMW TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor

Als Topmotorisierung tritt der BMW TwinPower Turbo 8-Zylinder Benzinmotor mit zwei parallel geschalteten Turboladern mit Valvetronic

Valvetronic

Volle Leistungsentfaltung - die variable Ventilsteuerung Valvetronic verbessert die Dynamik und Laufkultur der BMW Motoren und senkt den Verbrauch.
Mehr erfahren
, Doppel-VANOS und Benzindirekteinspritzung an. Damit steht im Drehzahlbereich von 2.000 bis 4.500 U/min ein maximales Drehmoment von 650 Nm bereit. Das Triebwerk beschleunigt mit 330 kW (450 PS) in beeindruckenden 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dabei wird der Kraftstoff dank der Benzindirekteinspritzung höchst effizient in der Brennkammer verteilt, was zu einem Verbrauchswert von 9,7 bis 9,6 l/100 km bei CO2-Emissionen von 226 bis 224 g/km führt. Alle Benzinmotoren des BMW X5 erfüllen serienmäßig die Abgasnorm EU6.
 

BMW TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor

Der BMW TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor im BMW X5 xDrive35i kombiniert einen Twin Scroll Turbolader

Turbolader

Die Turbolader in den BMW Motoren steigern die Leistung und senken gleichzeitig Verbrauch und CO2-Emissionen.
Mehr erfahren
mit Valvetronic

Valvetronic

Volle Leistungsentfaltung - die variable Ventilsteuerung Valvetronic verbessert die Dynamik und Laufkultur der BMW Motoren und senkt den Verbrauch.
Mehr erfahren
, Doppel-VANOS und Benzindirekteinspritzung. Dieses intelligente Innovationspaket senkt die CO2-Emissionen auf 199 g/km bei einem Verbrauch von 8,5 l/100 km und steigert zugleich eindrucksvoll die Leistung: 225 kW (306 PS), ein maximales Drehmoment von 400 Nm sowie eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 6,5 Sekunden. Alle Benzinmotoren des BMW X5 erfüllen serienmässig die Abgasnorm EU6.

BMW M Performance TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Dieselmotor

Der M Performance TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Dieselmotor

Dieselmotor

Dynamisch, kultiviert, höchst ökonomisch – die BMW Dieselmotoren überzeugen auf vielfältige Weise.
Mehr erfahren
im BMW X5 M50d kombiniert Common-Rail-Direkteinspritzung und eine einzigartige dreistufige Turboaufladung mit variabler Turbinengeometrie. Ein äusserst spontanes Ansprechverhalten, ein hohes Drehmoment bereits bei niedriger Drehzahl und ein breites nutzbares Drehzahlband kennzeichnen das einzigartige Triebwerk. Diese Motorcharakteristik sorgt für eine sehr spontane Dynamik: Mitreißende 740 Nm Drehmoment, eine Höchstleistung von 280 kW (381 PS) und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 5,3 Sekunden. Diese hohen Fahrleistungen bei einem Durchschnittsverbrauch von 6,6 Litern auf 100 km bei einer CO2-Emission von 173 g/km zeigen das herausragende Verhältnis von Dynamik und Effizienz und unterstreichen damit einmal mehr die Innovationskraft von BMW.

BMW TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Dieselmotor

Das Dieseltriebwerk im BMW X5 xDrive40d überzeugt mit BMW TwinPower Turbo Technologie sowie 230 kW (313 PS) und einem maximalen Drehmoment von 630 Nm. Dank der zweistufigen Turboaufladung mit variabler Turbinengeometrie erzielt der BMW xDrive40d außergewöhnliche Fahrleistungen. Von 0 auf 100 km/h vergehen 5,9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 236 km/h. In Verbindung mit der Common-Rail-Direkteinspritzung ergeben sich dabei beeindruckend niedrige Verbrauchswerte: 6,0 l/100 km bei CO2-Emissionen von 159 bis 157 g/km. 190 kW (258 PS) Leistung treiben den dynamischen Reihen-6-Zylinder Dieselmotor

Dieselmotor

Dynamisch, kultiviert, höchst ökonomisch – die BMW Dieselmotoren überzeugen auf vielfältige Weise.
Mehr erfahren
im BMW X5 xDrive30d an. In nur 6,8 Sekunden beschleunigt er von 0 auf 100 km/h. Und auch sein maximales Drehmoment begeistert. Bis zu 560 Nm treiben den Motor bei maximaler Effizienz an: Auf 100 Kilometern benötigt der BMW X5 xDrive30d nur 6,0 bis 5,9 Liter Dieselkraftstoff bei CO2-Emissionen von 158 bis 156 g/km. Außerdem ist der BMW X5 xDrive30d serienmäßig mit BluePerformance erhältlich − eine Technologie, die den Stickoxidausstoß deutlich reduziert. Somit erfüllt das Fahrzeug – wie alle anderen BMW X5 Dieselmodelle auch – die EU6-Abgasnorm.

BMW TwinPower Turbo 4-Zylinder Dieselmotor

Im BMW X5 xDrive25d bietet der BMW TwinPower Turbo 4-Zylinder Dieselmotor

Dieselmotor

Dynamisch, kultiviert, höchst ökonomisch – die BMW Dieselmotoren überzeugen auf vielfältige Weise.
Mehr erfahren
170 kW (231 PS) sowie ein maximales Drehmoment von 500 Nm, das bereits bei 1.500 U/min erreicht wird. Der BMW X5 xDrive25d beschleunigt in 7,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 220 km/h. Sparsam und sauber ist er auch, mit einem durchschnittlichen Verbrauch über 100 km von nur 5,6 Liter Diesel bei CO2-Emissionen von 148 bis 146 g/km. Genauso kraftvoll entfaltet der BMW X5 sDrive25d seine Leistung, mit ebenfalls 170 kW (231 PS) und einem Drehmoment von 500 Nm. Von 0 auf 100 km/h braucht er 7,7 Sekunden. Diese Antrittsschnelligkeit verbindet sich mit höchster Effizienz: Im Durchschnitt genügen 5,4 bis 5,3 Liter Diesel über 100 km bei CO2-Emissionen von 141 bis 139 g/km. Alle BMW X5 Dieselmodelle erfüllen serienmäßig die Abgasnorm EU6.

BMW TwinPower Turbo 4-Zylinder Benzinmotor mit eDrive.

Der flüssigkeitsgekühlte Elektromotor des Plug-in-Hybrids ist in das Fahrzeuggetriebe integriert. Er übernimmt zwei verschiedene Aufgaben: Einerseits kann er mit einem enorm hohen Wirkungsgrad von bis zu 96,5 Prozent zum alleinigen emissionsfreien Antrieb des Fahrzeugs und zur Unterstützung des Verbrennungsmotors genutzt werden. Andererseits fungiert er je nach Betriebssituation als Generator und erzeugt elektrische Energie, die in der Hochvolt-Batterie gespeichert wird. Er leistet 83 kW/115 PS und liefert von der ersten Umdrehung bis 3.170 U/min ein maximales Drehmoment von 250 Nm. Zugunsten einer möglichen Reichweite von bis zu 30 km ist die Höchstgeschwindigkeit im reinen Elektromodus auf 120 km/h begrenzt. Wenn der Fahrer vom Gas geht, arbeitet der Elektromotor, von den Rädern angetrieben, als Generator und wandelt so kinetische in elektrische Energie um, was als Rekuperation bezeichnet wird. Eine noch höhere Rekuperationsrate wird beim Bremsen erzielt. Bis zu einem bestimmten Bremspedaldruck verzögert das Fahrzeug nur über den Elektromotor, der dabei noch mehr Bewegungsenergie in Strom umwandelt. Diese kostenlos zurückgewonnene Energie kann dann wieder für den Antrieb durch den Elektromotor oder zur Stromversorgung elektrischer Verbraucher genutzt werden. Dadurch sinkt der Kraftstoffverbrauch und die Effizienz des Antriebs erhöht sich deutlich.
Multimedia-Inhalte aktivMultimedia-Inhalte inaktiv