BMW Z4 Roadster bei Berganfahrt

UNFOLD.

Der neue BMW Z4 Roadster.

UNFOLD.

Der neue BMW Z4 Roadster.

UNFOLD.Der neue BMW Z4 Roadster.

Spätestens wenn sich das Verdeck öffnet, kennt die Fahrfreude im neuen BMW Z4 keine Grenzen mehr. Ein Roadster, wie er besser nicht sein könnte: offen, sportlich und unangepasst. Mit kraftvoller Fahrdynamik und progressivem Design kennt er nur ein Ziel: die Freiheit zwischen Straße und Himmel.


BMW Z4 Roadster M40i:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,4–7,1
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 168–162

ENTFALTET FAHRFREUDE.

Der BMW Z4 Roadster und seine Highlights.

Seitenschuss BMW Z4 Roadster vor Bergpanorama

ENTFACHT BEGEISTERUNG.

Blick auf Fahrerplatz des BMW Z4 Roadster

OFFENBART ÄSTHETIK.

LED-Frontleuchte des BMW Z4 Roadster

BESITZT STRAHLKRAFT.

Frontschuß eines schwarzen BMW 507

VERBINDET GENERATIONEN.

Intelligent Personal Assistant: Nahaufnahme des iDrive Displays

ERÖFFNET MÖGLICHKEITEN.

Seitenschuss BMW Z4 Roadster vor Bergpanorama

ENTFACHT BEGEISTERUNG.

Das Exterieur-Design des BMW Z4 Roadster.

Auf jeder Straße die Hauptrolle: Die charakterstarke Lackierung San Francisco Rot metallic sichert dem BMW Z4 Roadster einen spektakulären Auftritt, das dynamische Spiel scharf gezeichneter Linien betont zugleich dessen muskulöse Silhouette.

Blick auf Fahrerplatz des BMW Z4 Roadster

OFFENBART ÄSTHETIK.

Das Interieur-Design des BMW Z4 Roadster.

Ein stilvolles Arrangement: Der Innenraum des BMW Z4 Roadster ist geprägt durch sein klares Design und den gezielten Einsatz ausgewählter Dekorelemente. Das Ergebnis: moderne Hochwertigkeit und ein angenehm offenes Ambiente.

LED-Frontleuchte des BMW Z4 Roadster

BESITZT STRAHLKRAFT.

Das Lichtkonzept des BMW Z4 Roadster.

Mit dem neuen Lichtdesign steht der BMW Z4 Roadster im Rampenlicht. Hochpräzise Voll-LED-Technologie trifft auf eine puristische Formensprache mit erstmals vertikalen Tuben für Tagfahrlicht und Fernlicht. Sportliche Ästhetik, neu interpretiert.

Frontschuß eines schwarzen BMW 507

VERBINDET GENERATIONEN.

Der BMW Z4 Roadster: Nachfolger des legendären BMW 507.

Zwei Generationen, zwei Meisterstücke: Der BMW Z4 Roadster schreibt die Geschichte einer Automobilikone fort: die des BMW 507. Bis heute einer der legendärsten und begehrtesten Sportwagen der Welt. Was beide eint? Die ungefilterte Freude am Fahren.

Fahrender BMW Z4 Roadster aus der Vogelperspektive

ENTFESSELT EHRGEIZ.

Die Fahrdynamik des BMW Z4 Roadster.

Fahrender BMW Z4 Roadster aus der Vogelperspektive

ENTFESSELT EHRGEIZ.

Die Fahrdynamik des BMW Z4 Roadster.

Ihm ist keine Herausforderung zu groß. Der BMW Z4 Roadster beweist auf der Straße seinen sportlichen Ursprung. Dank modernster Technik, tiefer Straßenlage und konsequenter Gewichtsoptimierung erzielt er beeindruckende Leistungswerte – und eine Fahrdynamik der Extraklasse.
Blick auf Front und Felge des BMW Z4 Roadster

PERFORMANCE.

Blick auf Front und Felge des BMW Z4 Roadster

PERFORMANCE.

Der BMW Z4 Roadster zeigt, was seine Bestimmung ist: die Straße. Ausgestattet mit bis zu 340 PS ist er ein Meister der Beschleunigung. Das straffe Fahrwerk und der kurze Radstand verschaffen ihm gleichzeitig eine enorme Agilität – ein dynamisches Gesamtpaket, das in purer Fahrfreude resultiert.
Heckaufnahme des fahrenden BMW Z4 Roadster

HANDLING.

Heckaufnahme des fahrenden BMW Z4 Roadster

HANDLING.

Der BMW Z4 bringt alles mit, was einen echten Roadster auszeichnet. Einen kurzen Radstand, einen tiefen Schwerpunkt, reichlich Leistung und ein optimal abgestimmtes Fahrwerk. Das Resultat: souveränes Handling mit direktem Lenkverhalten und hoher Kurvenstabilität.
Blick auf BMW Z4 Roadster Vordersitze, Verdeck geöffnet

STOFFVERDECK.

Blick auf BMW Z4 Roadster Vordersitze, Verdeck geöffnet

STOFFVERDECK.

Das Stoffverdeck des BMW Z4 Roadster ist der Schlüssel zu einem puren und offenen Fahrerlebnis. Ob lauer Sommerabend oder sonniger Wintertag: Wenn Sie es wünschen, öffnet oder schließt sich das Verdeck in kurzen zehn Sekunden und das bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h – damit Ihrer Fahrfreude nach oben hin keine Grenzen gesetzt sind.

ENTFALTET STIL.

Das Design des BMW Z4 Roadster.

Perspektiven offener Fahrfreude, atemberaubender mit jedem Detail. Das Exterieur zeigt den individuellen Stil des BMW Z4 Roadster in Reinform: klar, modern und emotionsgeladen.
Mann und Frau vor BMW Z4 Roadster vor Berglandschaft
Heck und Hinterrad des BMW Z4 Roadster aus der Vogelperspektive
Blick auf Vordersitze des BMW Z4 Roadster
Frontaufnahme des BMW Z4 Roadster auf einer Brücke
Mann in Seitenstraße vor BMW Z4 Roadster
Dunkelhaarige Frau und Mann im BMW Z4 Roadster
Seitenaufnahme des BMW Z4 Roadster vor Backsteinwand
Heckaufnahme des BMW Z4 Roadster auf Landstraße
Frontaufnahme des BMW Z4 Roadster auf einer Brücke

Mann und Frau vor BMW Z4 Roadster vor Berglandschaft

Mann in Seitenstraße vor BMW Z4 Roadster

Heck und Hinterrad des BMW Z4 Roadster aus der Vogelperspektive

Dunkelhaarige Frau und Mann im BMW Z4 Roadster

Seitenaufnahme des BMW Z4 Roadster vor Backsteinwand

Blick auf Vordersitze des BMW Z4 Roadster

Heckaufnahme des BMW Z4 Roadster auf Landstraße

„Das Fahrzeugkonzept des neuen BMW Z4 ist konsequent auf Agilität und Fahrdynamik ausgerichtet.“
Jos van As, Leiter Applikation Fahrwerk

ENTFALTET FREIHEIT.

Das Stoffverdeck des BMW Z4 Roadster.

ENTFALTET FREIHEIT.

Das Stoffverdeck des BMW Z4 Roadster.

ENTFALTET HOCHLEISTUNG.

Der BMW Z4 Roadster M40i.

Der BMW Z4 Roadster M40i kennt keine Grenzen. Zahlreiche aus dem Motorsport inspirierte Details setzen kraftvolle Akzente und sorgen für ein außergewöhnliches Maß an Dynamik und Agilität. Ein Roadster, der Freiheitsdrang in Beschleunigung übersetzt.
Vorderrad eines grauen BMW Z4 Roadster
Grauer BMW Z4 Roadster in einer Straße vor Haus
Fahrender grauer BMW Z4 Roadster von oben
Endrohrblenden eines grauen BMW Z4 Roadster
Fahrender grauer BMW Z4 Roadster von oben

SCHNELL GEÖFFNET.

Das Stoffverdeck Anthrazit Silbereffekt.

Vorderrad eines grauen BMW Z4 Roadster

KRAFTVOLLER STAND.

Die 19" Leichtmetallräder Doppelspeiche 800 M.

Endrohrblenden eines grauen BMW Z4 Roadster

STARKES STATEMENT.

Die Freiform-Endrohrblenden.

Grauer BMW Z4 Roadster in einer Straße vor Haus

SPORTLICH UND FLACH.

Die Roadster-Silhouette des BMW Z4.

ENTFALTET INDIVIDUALITÄT.

Der BMW Z4 M40i First Edition.

Den Mainstream verlassen und einzigartige Freiheit erleben: Das spiegelt die BMW Z4 First Edition von der Front bis zum Heck perfekt wider. Die exklusive Lackierung in Frozen Orange metallic inszeniert die muskulösen Oberflächen in einer beeindruckend präzisen Formensprache. Und bringt die klassischen Roadster-Gene so zu neuer Ausdruckskraft. Die BMW Z4 First Edition – eine Hommage an die individuelle Freude am Fahren.

Seitenansicht orange BMW Z4 First Edition vor Berglandschaft

Aufsehenerregend.

Die BMW Z4 First Edition zeigt sich athletisch und selbstbewusst. Hexagonale Bi-LED-Scheinwerfer mit erstmals vertikal arrangierten Tuben neigen sich fließend zur Seite und geben den Blick auf das Zentrum frei: die flache, tief sitzende BMW Niere im Mesh-Design. Zusammen mit den M spezifischen Lufteinlässen wird die Front zusätzlich optisch verbreitert. Exklusive Sportlichkeit, für die Straße gemacht.

Heckansicht orange BMW Z4 First Edition vor rotem Haus an Ufer

Beeindruckend.

Pure Dynamik vermittelt die BMW Z4 First Edition in der Heckansicht. Der markante Heckspoiler hebt sich elegant von der Oberfläche ab, während die seitlich einfließenden Designlinien an den Schultern die schlanken LED-Rückleuchten umrahmen. Ein kraftvoller Schlusspunkt: die Heckschürze des M Aerodynamikpakets, die in Kombination mit dem Diffusor und den Auspuffendrohren besondere Präsenz und Sportlichkeit ausstrahlt.

Interieurshot der BMW Z4 First Edition mit geöffnetem Verdeck, Lenkrad und Sitzen

Ästhetisch.

So zeigt sich offene Fahrfreude: Die lange Motorhaube, das klassische Softtop und die kurzen Überhänge zeichnen die charakteristische Roadster-Silhouette der BMW Z4 First Edition. Betont wird das sportliche Profil durch minimalistisches Design mit hellen und dunklen Flächen von der Front bis zum Heck. Eine dynamische Form, die in der starken Schulterlinie ihren Abschluss findet.

BMW Z4 Roadster  fährt in Berglandschaft

DER BMW Z4 ROADSTER.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

  • BMW Z4 Roadster sDrive20i:
    Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,1–5,8
    CO2-Emission in g/km (kombiniert): 139–133

    BMW Z4 Roadster sDrive30i:
    Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,1–5,8
    CO2-Emission in g/km (kombiniert): 139–133

    BMW Z4 Roadster M40i:
    Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,4–7,1
    CO2-Emission in g/km (kombiniert): 168–162

    Die Abbildungen zeigen Sonderausstattungen.

    Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch werden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben beziehen sich auf ein Fahrzeug in Basisausstattung in Deutschland, die Spannbreiten berücksichtigen Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße und der optionalen Sonderausstattungen des ausgewählten Modells.

    Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern und unter https://www.dat.de/co2 unentgeltlich erhältlich ist.

    Die Angaben sind bereits auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Bei diesen Fahrzeugen können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.