INTELLIGENTE BEGLEITER.

BMW ConnectedDrive Fahrerassistenzsysteme im BMW X5.

Der beste Beifahrer, den man sich wünschen kann. All die Fahrassistenzsysteme im BMW X5 haben eines zum Ziel: Dass Sie enspannt unterwegs sind und gut ankommen.


Die Screens im Control Display zeigen das neue Design der Bedienoberfläche, das voraussichtlich ab 10/2016 verfügbar sein wird.

STAUASSISTENT

STAUASSISTENT

Der Stauassistent entlastet den Fahrer in eintönigen Verkehrssituationen: Das System erlaubt, im dichten Verkehrsgeschehen bei Geschwindigkeiten von bis zu 60 km/h „mitzuschwimmen“ und so entspannter durch den Stau zu kommen. Es hält automatisch den gewünschten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug, regelt die Geschwindigkeit selbsttätig bis zum Stillstand und lenkt dabei aktiv mit. Das Fahrzeug ist damit in der Lage, den Fahrer bei der Spurführung zu unterstützen, sofern er das Lenkrad zumindest mit einer Hand hält. Das Fahrzeug nimmt nach einem vollständigen Stillstand von bis zu 30 Sekunden die Fahrt selbsttätig wieder auf: Ein weiterer Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren.

BMW HEAD-UP DISPLAY.

Das vollfarbige BMW Head-Up Display blendet per optischer Projektion alle für die Fahrt relevante Daten in das Sichtfeld des Fahrers ein und steigert damit die Konzentration auf das Fahrgeschehen. Unter anderem werden hier die aktuelle Geschwindigkeit und – ausstattungsabhängig – Hinweise der Navigation, die Speed Limit Info inklusive Überholverbotsanzeige, Telefon- und Entertainmentlisten sowie Inhalte und Warnhinweise der Fahrerassistenzsysteme angezeigt. Die über die Frontscheibe projizierten Symbole werden in besonders brillanter Auflösung vollfarbig dargestellt. Durch den Bildabstand von ca. 2,3 m vor dem Fahrzeug und die optimale Position können die Informationen schnell, komfortabel und mit geringem Ablenkungspotential abgelesen werden. Die Helligkeit der Projektion passt sich den äußeren Lichtverhältnissen automatisch an; zusätzlich gibt es eine Nacht- und Taganzeige, und auch die Höhe der Projektion kann angepasst werden. Außerdem kann ausgewählt werden, welche Informationen zusätzlich zur Geschwindigkeitsanzeige und den Warnhinweisen der Fahrerassistenzsysteme zu sehen sein sollen.

NAVIGATIONSSYSTEM PROFESSIONAL.

Das Navigationssystem Professional überzeugt durch sein Design und einen Leistungsumfang der Extraklasse: Es bietet ein einfach zu bedienendes, perfekt in den BMW integriertes Navigationssystem inkl. iDrive-Bedienkonzept und iDrive Touch Controller.


Das System beinhaltet die Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle und Spracheingabe, das Radio BMW Professional mit DVD-Laufwerk sowie 20 GB Speicherkapazität für Audiodateien. Außerdem lässt sich Real Time Traffic Information (RTTI) nutzen. Ein feststehendes, 10,25" großes LCD-Farbdisplay mit Splitscreen-Funktion (Haupt- und Assistenzfenster) garantiert eine optimale Ablesbarkeit und Übersicht.


Die Bedienung erfolgt intuitiv über den iDrive Touch Controller, auf dessen berührungssensitiver Oberfläche sich Zieladressen für das Navigationssystem ganz einfach handschriftlich eingeben lassen, mit Direktwahltasten und acht Favoritentasten oder über die Spracheingabe. Dank Kartendarstellung in dreidimensionaler Optik und mit Satellitenbildern als Kartenhintergrund sowie ausgewählten Sehenswürdigkeiten in fotorealistischer Darstellung wird insbesondere die Navigation zu einem optisch faszinierenden Erlebnis.


Karten-Updates sind drei Jahre lang lizenzkostenfrei über den BMW Vertragshändler erhältlich. Im Rahmen von BMW ConnectedDrive aktualisiert das System in ausgewählten europäischen Ländern selbstständig drei Jahre lang bis zu viermal jährlich das Kartenmaterial.

iDRIVE TOUCH CONTROLLER.

iDRIVE TOUCH CONTROLLER.

Mit dem iDrive Touch Controller, der Bestandteil des Navigationssystems Professional ist, lässt sich das Control Display komfortabel mit einer Hand bedienen. Dank dem im Controller integrierten Touchpad können z. B. Zieladressen für das Navigationssystem einfach per eigener Handschrift eingegeben werden. Außerdem lassen sich durch Drehen und Drücken des Controllers viele Funktionen aufrufen und einstellen sowie Listen durchscrollen. Die Bedienung gelingt mühelos und intuitiv mithilfe des Tastsinns – gerade für den Fahrer ist dies eine wichtige Entlastung, da die Konzentration auf das Verkehrsgeschehen nur minimal beeinträchtigt wird. Alle über den Controller gesteuerten Funktionen werden übersichtlich im Control Display dargestellt.

BMW NIGHT VISION MIT DYNAMIC LIGHT SPOT.

Ausgezeichnete Sicht auch bei Nacht: BMW Night Vision mit Dynamic Light Spot erkennt Personen und größere Tiere im Dunkeln schon auf weite Distanz – und leuchtet sie gezielt an.


Eine Wärmebildkamera in der Doppelniere überträgt die Bilder von Personen und Tieren direkt auf das Control Display. Intelligentes Frühwarnsystem mit Lichtblick: Sobald das Ferninfrarotlicht Fußgänger oder größere Tiere auf Kollisionskurs in der Dunkelheit erfasst, richtet das System zwei separat steuerbare Dynamic Light Spots auf sie, ohne unangenehm zu blenden. Sowohl der Fahrer als auch die Person werden durch das Licht sehr effektiv vor einer möglichen Gefahrensituation gewarnt.


Zusätzliche Warnhinweise erhält der Fahrer bei aktiviertem Wärmebild im Instrumentenkombi oder im vollfarbigen BMW Head-Up Display. Bei akuter Gefahr durch erkannte Personen oder Tiere ertönt zudem ein akustisches Warnsignal und die Bremsen werden in höchste Bremsbereitschaft versetzt. BMW Night Vision mit Dynamic Light Spot ist eine Innovation von BMW ConnectedDrive.

PARKASSISTANT.

PARKASSISTANT.

Der Parkassistent erleichtert das Einparken parallel zur Fahrbahn. Er lenkt, während der Fahrer den Vorgang begleitet.


Der vollautomatische Parkassistent stellt die neue Generation des komfortablen Einparkens im BMW dar. Hier wählt das System sowohl den Vorwärts- beziehungsweise Rückwärtsgang, führt die Lenkung und gibt selbstständig Gas bzw. bremst. Der Fahrer muss vor dem Parkvorgang lediglich den Blinker setzen und die PDC Taste während des Parkens gedrückt halten sowie das Fahrzeugumfeld beobachten, wobei ihn die automatisch aktivierte Rückfahrkamera unterstützt. Am Ende des Manövers legt das System die Fahrstufe P ein. Bis zu einer Geschwindigkeit von 35 km/h und einem maximalen Seitenabstand von 1,5 m zur Reihe der parkenden Fahrzeuge zeigen die Ultraschallsensoren des BMW über das Control Display parallel zur Fahrbahn liegende Parklücken an, die in Frage kommen.

KAMERASYSTEME.

Genießen Sie die Aussicht: Im BMW X5 bieten Ihnen die integrierten Kamerasysteme mehr Überblick z. B. bei Ausfahrten und in schwer einsehbaren Verkehrssituationen.

  • Surround View

    Der Surround View unterstützt Sie beim Einparken und Rangieren in engen Fahrsituationen. Dazu wird im Control Display die von Kameras erfasste Umgebung seitlich, vor und hinter dem Fahrzeug aus der Vogelperspektive abgebildet (360-Grad Top View).

  • Side View

    Darüber hinaus ist die Ausstattung Side View enthalten, die Sie beim Herantasten an schwer einsehbare Bereiche (z. B. Ausfahrten, unübersichtliche Kreuzungen) unterstützt. Eine Kamera an der Doppelniere erfasst die seitliche Situation und überträgt sie auf das Control Display. So kann man den herannahenden Querverkehr frühzeitig erkennen und entsprechend darauf reagieren.

  • Rückfahrkamera

    Mit der Rückfahrkamera haben Sie beim Rangieren und Einparken den Bereich hinter Ihrem Fahrzeug auf dem Control Display im Blick. Die Rückfahrkamera ermöglicht Ihnen eine bessere Übersicht beim Rückwärtsfahren in Parksituationen und im Geschwindigkeitsbereich von unter 20 km/h. Interaktive Spurenlinien zeigen Ihnen an, ob der gewünschte Parkplatz genügend Raum für das Fahrzeug bietet, und sie unterstützen Sie beim Einparken durch farblich markierte Flächen auf dem Control Display. In Verbindung mit der Anhängerkupplung verfügt die Rückfahrkamera über eine praktische Zoomfunktion, die das Heranfahren beim Ankoppeln eines Anhängers erleichtert.


    Sie können zwischen den drei Möglichkeiten Rückfahrkamera, Surround View und Side View wählen und je nach Wunsch eine davon aktivieren. Die gewählten Ausschnitte werden jeweils im Control Display angezeigt.

BMW SELECTIVE BEAM

Mit BMW Selective Beam werden Nachtfahrten für Sie noch angenehmer und sicherer. Denn diese Ausstattung ermöglicht Ihnen beste Sicht bei Dunkelheit, ohne andere Fahrer zu blenden.


Das System erkennt andere Verkehrsteilnehmer und blendet diese gezielt aus der Fernlichtverteilung aus. Leuchtweiten über 400 m sorgen für eine frühzeitige Erkennung von Gefahren und eine verbesserte Spurführung.

Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

  • Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des ECE-Testzyklus ermittelt.


    Die Reichweite ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren, insbesondere: persönlichem Fahrstil, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Heizung/Klimatisierung und Vortemperierung.


    Weitere Informationen zum offiziellen Energie- und Kraftstoffverbrauch und zur offiziellen spezifischen CO2-Emission neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.