BMW 530e xDrive, BMW 5er, THE 5, Plug-In Hybrid, Testfahrt, Probefahrt, Alltagstest, Jeremy Fernandes, Erfahrungsbericht, Elektromobilität, E-Mobilität, E-Antrieb, Plug-In Hybrid, Hybrid-Fahrzeug

    10.03.2021

    EIN HIGHLIGHT JAGT DAS NÄCHSTE – UNTERWEGS MIT DEM BMW 530e XDrive.

    Jeremy Fernandes, Radiomoderator, Podcaster und TV-Sprecher aus Wien, hat die BMW 530e xDrive Limousine einem Alltagstest unterzogen. Uns hat er verraten, wie der Plug-In Hybrid seine Einstellung zur Elektromobilität verändert hat.

     
    "Ich muss ganz ehrlich sagen, ich hatte Elektromobilität vorher gar nicht auf dem Schirm, außer hier einmal ein Zeitungsartikel, da mal eine Fernsehdiskussion darüber. Ich dachte da eher an Zukunftsmusik. Jetzt weiß ich: Komplett falsch gedacht – da hat sich einiges getan und Elektromobilität kann mittlerweile Alltag sein."
     
    Jeremy Fernandes

    Mehr anzeigen

    Insgesamt 13 Tage lang war Jeremy Anfang des Jahres in und um Wien mit dem BMW 530e xDrive unterwegs. Obwohl Elektromobilität für den 37-Jährigen zuvor völliges Neuland war, hat er jede freie Minute genutzt, um sich mit dem Fahrzeug zu beschäftigen. Dabei wurde schnell seine Begeisterung für den Plug-In Hybrid geweckt.
     
    Für ihn ist es die Summe vieler durchdachter Kleinigkeiten, die für das gewisse Etwas sorgt und den großen Unterschied zu anderen Fahrzeugen ausmacht. Besonders überzeugt haben Jeremy der Spurhalteassistent, die Gefahrenerkennung über den Seitenspiegel, die Anzeige des Tempo Limits im Head-Up-Display oder das berührungslose Öffnen der Heckklappe. Dieses Feature ist besonders praktisch, wenn man gerade keine Hand frei hat, denn es muss lediglich der Fuß unter der Heckschürze bewegt werden.

    Mehr anzeigen
    Video-Vorschau

    Auch mit Vorurteilen in Bezug auf Elektromobilität hat Jeremy im Zuge seiner Testfahrten schnell aufgeräumt. Nicht nur die Vielzahl an Lademöglichkeiten in der Stadt hat ihn positiv überrascht.

     
    "Das Laden an sich war extrem simpel: Kabel raus aus dem Kofferraum, anstecken, Karte hinhalten und sich über die App informieren lassen, wie weit der Ladevorgang bereits ist."

    Mehr anzeigen

    Neben der Alltagstauglichkeit ist aber auch die Freude am Fahren nicht zu kurz gekommen.

     
    "Früher habe ich gedacht, dass E-Autos einfach nicht gut beschleunigen können. Die Praxis hat mir tatsächlich das Gegenteil gezeigt. Die Beschleunigung des BMW 530e xDrive ist konstanter und schneller als bei jedem Beziner oder Diesel, den ich in meinem Leben besessen habe."

    Mehr anzeigen
    Video-Vorschau

    Kein Wunder also, dass es für Jeremy jedes Mal ein besonderer Genuss war, auf eine Autobahn aufzufahren. Besonders praktisch findet er auch die BMW eDrive Zones, denn beim Einfahren in diese Umweltzonen stellt das Fahrzeug automatisch auf vollelektrischen Betrieb um. Ein weiteres Highlight war für den Wiener das automatische Ein- und Ausparken. Und auch der BMW Intelligent Personal Assistant konnte für jede Menge Begeisterung sorgen.

     
    "'Hey, BMW!' sag ich vermutlich immer noch nachts, wenn ich vom Auto träume. Der Intelligent Personal Assistant hat mir schon einige Male geholfen, etwa bei der richtigen Temperatur im Fahrzeug. Ich kann mich jetzt beim besten Willen nicht auf ein einziges Highlight festlegen."

    Mehr anzeigen
    Video-Vorschau

    Für Jeremy Fernandes steht nach 13 Tagen mit der BMW 530e xDrive Limousine fest, dass ein Plug-In Hybrid Fahrzeug auch für seinen weiteren Alltag in Frage kommt.

     
    "Wenn ich etwas für die Umwelt tun kann, dann mach ich das, und wenn es bei der Kraftstoffeinsparung beginnt, dann ist es so. Noch dazu habe ich selbst gesehen, wie gut sich das Laden in den Alltag integrieren lässt und dass man gerade für die Alltagsstrecken, etwa zur Arbeit und zurück, nicht unbedingt einen Benziner braucht."

    Mehr anzeigen

    Die Flexibilität, elektrisch fahren zu können, wann immer es geht, aber gleichzeitig nicht immer auf Ladestationen angewiesen zu sein, hat ihn vollends überzeugt.

     
    "Die Möglichkeit, sich in den BMW 530e xDrive hineinzusetzen und eine Testfahrt zu machen, soll jeder nutzen. Der Komfort, die Möglichkeiten, die dieser Wagen hat, und das Service haben alle meine Erwartungen übertroffen."

    Mehr anzeigen

    Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

    BMW 530e xDrive Limousine: 215 kW (292 PS), Kraftstoffverbrauch 1,6 l/100 km bis 2,0 l/100 km, Stromverbrauch von 17,4 kWh/100 km bis 19 kWh/100 km, CO2-Emission von 36 g CO2/km bis 46 g CO2/km. 

     

    Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren des WLTP-Zyklus (World Harmonized Light Duty Vehicles Test Procedure) gemäß VO (EG) Nummer 715/2007 und VO (EU) 2017/1151 ermittelt. Die Angaben beziehen sich grundsätzlich auf ein Fahrzeug mit Basisausstattung. Allenfalls gewählte Sonderausstattungen, die durch den Hersteller als Ersatz von Teilen der Grundausstattung geliefert werden, können diese Werte erhöhen und differieren diese daher auch je nach Modell und Motorisierung. Darüber hinaus können auch nachträgliche Sonderausstattungen und Zubehör relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und sich dadurch abweichende Verbrauchswerte und CO2-Emissionen ergeben. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, können daher andere als die hier angegebenen Werte gelten.

     

    Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum WLTP-Messverfahren finden Sie unter: https://www.bmw.com/de/innovation/wltp.html

     

    Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem PKW-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte, welche im Zuge des Genehmigungsverfahrens ermittelt wurden, zur Einstufung. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und die CO2-Emissionen, der Daten für alle neuen Personenkraftfahrwagenmodelle enthält, ist kostenlos an allen Verkaufsorten erhältlich. Der Kraftstoffverbrauch bzw. der Stromverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeugs sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil sowie von anderen nicht technischen Faktoren abhängig. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

    Mehr anzeigen