BMW, BMW 530e, BMW 530e xDrive, Elektromobilität, Business Line, Plug-In Hybrid, Hybridantrieb, Antriebstechnologie

    07.08.2019

    DAS BESTE BEIDER WELTEN.

    Mehr Reichweite, weniger CO2 und ein intelligenter Allradantrieb. Klingt traumhaft? Mit dem neuen BMW 530e xDrive ist dieser Traum schon jetzt Wirklichkeit. Denn die Business Limousine mit Plug-In Hybrid-System vereint durch das intelligente Zusammenspiel von Verbrennungs- und Elektromotor das Beste beider Welten.

    Mehr anzeigen

    ELEKTRISIEREND UNKONVENTIONELL.

    Der BMW 530e xDrive profitiert von der aktuellsten Batteriezellen-Technologie. Gegenüber dem Vorgängermodell des BMW 530e konnte die Reichweite um 30 % gesteigert werden, während die CO2-Emissionswerte um 20 % gesunken sind. In Kombination mit intelligentem Allradantrieb sorgt das weiterentwickelte Plug-In Hybrid-System für elektrisierende Fahrerlebnisse, die die Funken sprühen lassen.

    Mehr anzeigen

    SCHNELL, SCHNELLER, LOKAL EMISSIONSFREI.

    Die elektrische Reichweite des BMW 530e xDrive liegt bei bis zu 58 Kilometern und je nach gewähltem Antriebsmodus ist die Limousine ganz schön rasant unterwegs. Im MAX eDRIVE Modus ist sie mit bis zu 140 km/h lokal emissionsfrei unterwegs. Dank des intelligenten Energiemanagements, bei dem zur Ermittlung der optimalen Betriebsstrategie auch Navigationsdaten herangezogen werden, bleibt die Fahrfreude nicht auf der Strecke.

    Mehr anzeigen
    BMW, BMW 530e, BMW 530e xDrive, Elektromobilität, Business Line, Plug-In Hybrid, Hybridantrieb, Antriebstechnologie

    FÜR ALLE, DIE ALLES WOLLEN.

    Neben dem 83 kW/113 PS starken, in das 8-Gang Steptronic Getriebe integrierten Elektromotor verfügt der BMW 530e xDrive über einen 2,0 Liter großen Vierzylinder-Ottomotor mit BMW TwinPower Turbo Technologie und einer Leistung von 135 kW/184 PS. Gemeinsam bringen es die beiden Motoren auf eine Leistung von 185 kW beziehungsweise 252 PS und ein maximales Drehmoment von 420 Nm. Mit einer Beschleunigung von 0 auf 100 in 6,2 Sekunden und einer Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h verspricht der BMW 530e xDrive Höchstleistungen in jeder Situation.
     
    Für ein Höchstmaß an Sicherheit sorgt zudem ein akustischer Fußgängerschutz. Beim elektrischen Fahren mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 km/h ist ein unverwechselbarer Sound zu hören, der speziell für elektrifizierte BMW Modelle kreiert wurde. Ohne die Fahrzeuginsassen zu beinträchtigen, werden Fußgänger so zuverlässig auf das Fahrzeug aufmerksam gemacht.
     
    Komfort steht im Mittelpunkt, wenn es ums Laden geht. Der Lithium-Ionen-Akku ist platzsparend unter der Fondsitzbank positioniert. Mit 410 Litern ist das Gepäckraumvolumen des BMW 530e xDrive vor allem im Vergleich zu anderen Elektrofahrzeugen beachtlich. Aufladen lässt sich die Batterie bequem an der Haushaltssteckdose binnen 6 Stunden oder über eine BMW i Wallbox in nur 3 Stunden und 35 Minuten.

    Mehr anzeigen
    BMW, BMW 530e, BMW 530e xDrive, Elektromobilität, Business Line, Plug-In Hybrid, Hybridantrieb, Antriebstechnologie, Strom tanken, aufladen, Ladestation

    NEUE ZIELE ERREICHEN.

    Für alle, die mit dem BMW 530e xDrive neue Ziele noch komfortabler erreichen wollen, gibt es weitere gute Nachrichten. Denn die elektrisierende Business Limousine gibt es jetzt bei Kaufvertragsabschluss und Auslieferung bis zum 31.12.2019 inklusive Business Line und mit einem Preisvorteil bis zu € 4.300. Inkludiert sind dabei das Navigationssystem Professional, Telefonie mit Wireless Charging, Rückfahrkamera, Echtzeit-Verkehrsinformationen sowie Parksensoren vorne und hinten.

    Mehr anzeigen
    BMW, BMW 530e, BMW 530e xDrive, Elektromobilität, Business Line, Plug-In Hybrid, Hybridantrieb, Antriebstechnologie

    Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

    BMW 530e xDrive Limousine: 215 kW (292 PS), Kraftstoffverbrauch 1,6 l/100 km bis 2,0 l/100 km, Stromverbrauch von 17,4 kWh/100 km bis 19,0 kWh/100 km, CO2-Emission von 36 g CO2/km bis 46 g CO2/km. 

      

    Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren des WLTP-Zyklus (World Harmonized Light Duty Vehicles Test Procedure) gemäß VO (EG) Nummer 715/2007 und VO (EU) 2017/1151 ermittelt. Die Angaben beziehen sich grundsätzlich auf ein Fahrzeug mit Basisausstattung. Allenfalls gewählte Sonderausstattungen, die durch den Hersteller als Ersatz von Teilen der Grundausstattung geliefert werden, können diese Werte erhöhen und differieren diese daher auch je nach Modell und Motorisierung. Darüber hinaus können auch nachträgliche Sonderausstattungen und Zubehör relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und sich dadurch abweichende Verbrauchswerte und CO2-Emissionen ergeben. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, können daher andere als die hier angegebenen Werte gelten.

     

    Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum WLTP-Messverfahren finden Sie unter: https://www.bmw.com/de/innovation/wltp.html

     

    Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem PKW-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte, welche im Zuge des Genehmigungsverfahrens ermittelt wurden, zur Einstufung. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und die CO2-Emissionen, der Daten für alle neuen Personenkraftfahrwagenmodelle enthält, ist kostenlos an allen Verkaufsorten erhältlich. Der Kraftstoffverbrauch bzw. der Stromverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeugs sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil sowie von anderen nicht technischen Faktoren abhängig. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

    Mehr anzeigen