BMW, i4, Concept i4, Konzeptfahrzeug, THE i4, Elektromobilität, Wasserstoff, Antrieb, E-Mobilität, Wasserstff-Brennstffzellentechnologie, BMW Hydrogen i Next

    20.08.2020

    MEHR AUSWAHL, MEHR FAHRFREUDE – DIE ZUKUNFT DES ELEKTRO- UND WASSERSTOFFSANTRIEBS.

    Mit der Sonne im Rücken der Zukunft entgegen. Das BMW Concept i4 setzt die Maßstäbe für ein neues Zeitalter der nachhaltigen Fahrfreude und erweitert die Auswahlmöglichkeiten für die Mobilität der Zukunft. Wir zeigen schon heute die Highlights des Fahrzeugs, das 2021 in Serienproduktion geht und einen ersten Ausblick auf die Entwicklung der Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie.

    Mehr anzeigen

    KRAFT AUF LEISEN SOHLEN.

    Unter der Haube des BMW Concept i4 stecken mit BMW eDrive der fünften Generation nicht nur die neuesten Technologien, sondern auch enorme Kraft. Nahezu geräuschlos bewegt sich das vollelektrische Konzeptfahrzeug mit bis zu 530 PS über die Straßen. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt das Fahrzeug in circa 4 Sekunden. Es ist das erste rein elektrische Gran Coupé von BMW und erreicht mit dem Elektromotor Höchstleistungen, die mit dem Niveau eines V8-Triebwerks mithalten können. Die eigens entwickelte Ausführung des Energiespeichers weist bei einem Gewicht von rund 550 Kilogramm einen Energiegehalt von rund 80 kWh auf. Daraus resultiert eine überragende Reichweite von bis zu 600 Kilometern. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 200 km/h.

    Mehr anzeigen

    DAS MARKANTE GESICHT EINER NEUEN ÄRA.

    Das BMW Concept i4 ist bereits auf den ersten Blick elektrisierend. Die geschlossene Doppelniere verbindet Vergangenheit und Zukunft von BMW miteinander und erhält außerdem eine neue Funktion. Da keine Kühlung für einen Verbrennungsmotor nötig ist, dient die Niere beim Concept i4 vor allem als sogenannte Intelligenzfläche, in der Sensoren verbaut sind.

    Mehr anzeigen
    BMW, i4, Concept i4, Konzeptfahrzeug, THE i4, Elektromobilität, Wasserstoff, Antrieb, E-Mobilität, Wasserstff-Brennstffzellentechnologie, BMW Hydrogen i Next

    ÄSTHETIKWUNDER AUF VIER RÄDERN.

    Auch auf den zweiten Blick hat das BMW Concept i4 weitere Designhighlights zu bieten. Exklusiv für das sportlich-elegante Concept i4 wurde die außergewöhnliche Farbe Frozen Light Copper kreiert. Vier Türen sorgen beim Gran Coupé für hohe Alltagstauglichkeit und Funktionalität. Neben den für die BMW i Modelle typischen blauen LEDs verfügt das Concept i4 über ein durchgehendes Panorama-Glasdach und ein Curved Display, über das sich alle Einstellungen steuern lassen.

    Mehr anzeigen
    BMW, i4, Concept i4, Konzeptfahrzeug, THE i4, Elektromobilität, Wasserstoff, Antrieb, E-Mobilität, Wasserstff-Brennstffzellentechnologie, BMW Hydrogen i Next

    Mit viel Liebe zum Detail ist der Innenraum mit nachhaltigen Materialien und hochwertiger Verarbeitung gestaltet. Kristallglas und klare Linien strahlen Ordnung aus und machen Lust auf die Zukunft. Ein Cockpit wie gemacht dafür, neue Wege zu befahren.

    Mehr anzeigen
    BMW, i4, Concept i4, Konzeptfahrzeug, THE i4, Elektromobilität, Wasserstoff, Antrieb, E-Mobilität, Wasserstff-Brennstffzellentechnologie, BMW Hydrogen i Next

    GROSSE SCHRITTE IN DIE ZUKUNFT.

    Bei der Entwicklung des Konzeptfahrzeugs wurden alle Register gezogen, um die neuesten Technologien und nachhaltige Antriebsmethoden auf die Straße zu bringen. Zu diesen Bemühungen gehört unter anderem auch die Lieferkette für die Herstellung der benötigten Hochvoltbatterien. Dabei achtet die BMW Group auf hohe Standards bei den Arbeitsbedingungen und bezieht Rohstoffe nur aus Ländern, die diese erfüllen, wie zum Beispiel Marokko oder Australien.

    Mehr anzeigen
    Video BMW i4 Concept

    Doch nicht nur beim Design und der Weiterentwicklung der Hochvoltbatterien macht BMW große Schritte Richtung Zukunft. Auch an anderen Antriebsmöglichkeiten wird kontinuierlich weitergearbeitet. Mit dem BMW i Hydrogen NEXT hat die BMW Group bereits eine Studie für einen alltagstauglichen Wasserstoffantrieb vorgestellt. Fahrzeuge, die mit Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie ausgestattet sind, haben den großen Vorteil, dass die Reichweiten kaum von klimatischen Bedingungen abhängig sind. Außerdem können solche Fahrzeuge in weniger als vier Minuten betankt werden. Derzeit gibt es jedoch noch keine adäquate Möglichkeit, die Gewinnung von Wasserstoff mit grünem Strom zu gewährleisten. Die Forschungen im Technologiesektor laufen bei der BMW Group jedoch auch weiterhin auf Hochtouren. Mehr über den BMW i Hydrogen NEXT und Wasserstoff-Brennstoffzellentechnologie erfahren Sie hier.

    Mehr anzeigen