BMW, Konzeptfahrzeuge, Concept Cars, Serienproduktion, BMW Vision iNEXT, BMW Vision M NEXT, BWM i4, BMW Concept i4, BMW iX, Elektromobilität, Shy-Tech, Innovation

    16.12.2020

    VOM CONCEPT CAR ZUR SERIENPRODUKTION.

    Die Zukunft ist zum Greifen nah. Die Konzeptfahrzeuge von BMW haben eines gemeinsam: Sie stecken voller innovativer Technologien und einem Plus an Digitalisierung. Sie bieten die Möglichkeit, neueste Technologien, Designideen und Materialien auszuprobieren und ihre Durchführbarkeit zu testen, bevor neue Modelle in Serie gehen. Wir stellen die Highlights der BMW Concept Cars des Jahres und ihre Entwicklung hin zur Serienproduktion noch einmal im Detail vor.

    Mehr anzeigen

    SHY-TECH IM FOKUS.

    Die Gestaltung der Konzeptfahrzeuge geht nicht mehr in die Richtung je offensichtlicher, desto besser. Viel mehr wird die ausgeklügelte Hightech-Welt hinter edlen Fronten und hochwertigen Materialien verborgen. Ein Beispiel dafür sind kleine LED-Lichtpunkte, die in Jacquardstoff eingewebt sind, und über die sich viele Steuerungselemente bedienen lassen. Die Technologie ist immer anwesend, aber nicht sichtbar. Man nennt sie daher Shy-Tech.

    Mehr anzeigen
    BMW, Konzeptfahrzeuge, Concept Cars, Serienproduktion, BMW Vision iNEXT, BMW Vision M NEXT, BWM i4, BMW Concept i4, BMW iX, Elektromobilität, Shy-Tech, Innovation

    BEQUEM IN DIE ZUKUNFT.

    Erwartet man bei den neuen Konzeptfahrzeugen offensichtliche Technologie und kühles Design, wird man überrascht sein: Bei der neuesten Generation der BMW Konzeptfahrzeuge wurde nämlich besonders auf ein warmes und einladendes Interieur geachtet. Stoffe, Farben und andere Designdetails erinnern immer mehr an das heimische Wohnzimmer. Das Fahrzeug wird zum Lebensraum und Rückzugsort.  Komfort und Fahrvergnügen werden in den Konzeptfahrzeugen miteinander vereint. Die Technik wird, soweit möglich, im Hintergrund gehalten und ermöglicht eine natürlichere Optik.

    Mehr anzeigen
    BMW, Konzeptfahrzeuge, Concept Cars, Serienproduktion, BMW Vision iNEXT, BMW Vision M NEXT, BWM i4, BMW Concept i4, BMW iX, Elektromobilität, Shy-Tech, Innovation

    KONZEPTE FÜR NACHHALTIGKEIT.

    Nicht nur Technologiesprünge und Digitalisierung stehen bei der Entwicklung von Konzeptfahrzeugen im Vordergrund. Die Verbesserung des ökologischen Reifenabdrucks ist Kernpunkt aller Entwicklungsschritte. Die verwendeten Materialien sind eine Kombination aus recycelten, recycelbaren und natürlichen Materialien: Zertifiziertes Eichenholz, das nicht lackiert, sondern geölt wurde, und Leder, welches mit Olivenöl gegerbt wurde, sind nur zwei Beispiele der durchdachten Nachhaltigkeitsstrategie der BMW Konzeptfahrzeuge.

    Mehr anzeigen

    DER BMW VISION M NEXT.

    Ein starkes Statement für sportliche Fahrfreude ist der BMW Vision M NEXT. Das Konzeptfahrzeug gibt einen ersten Ausblick auf die elektrifizierte Zukunft der BMW M Reihe. Das Design des Sportwagens ist klar und kraftvoll. Die Außenlackierung mit Details in knalliger Farbe und hochwertige, luxuriöse Materialien im Interieur runden das Rennsportfeeling perfekt ab. Der BMW Vision M NEXT zeigt, wie digitale Intelligenz das selbstbestimmte Fahrerlebnis purer und emotionaler machen kann.

    Mehr anzeigen
    BMW, Konzeptfahrzeuge, Concept Cars, Serienproduktion, BMW Vision iNEXT, BMW Vision M NEXT, BWM i4, BMW Concept i4, BMW iX, Elektromobilität, Shy-Tech, Innovation

    DAS BMW CONCEPT i4 AUF DEM WEG ZUR SERIENPRODUKTION.

    Das BMW Concept i4 ist Vorreiter für eine neue Generation von vollelektrischen Gran Coupés. Das Cockpit ist elegant und clean, im Mittelpunkt steht ein großes Curved Display für die Bedienung des gesamten Fahrzeugs. Ein durchgehendes Panoramaglasdach lädt zu entspannenden Fahrten ein und mit einer überragenden Reichweite von bis zu 600 Kilometern setzt das Konzeptfahrzeug neue Maßstäbe. Das BMW Concept i4 bietet schon heute einen aufregenden Ausblick auf das Serienmodell BMW i4, dessen Produktion 2021 starten wird.

    Mehr anzeigen
    BMW, Konzeptfahrzeuge, Concept Cars, Serienproduktion, BMW Vision iNEXT, BMW Vision M NEXT, BWM i4, BMW Concept i4, BMW iX, Elektromobilität, Shy-Tech, Innovation

    AUS DEM BMW Vision iNext WIRD DER BMW iX.

    Wie der Weg vom Concept Car zur Serienproduktion aussieht, zeigen der BMW Vision iNEXT und der aus dieser Studie weiterentwickelte BMW iX.  Das Konzeptfahrzeug BMW Vision iNEXT ist vollelektrisch, hochautomatisiert und voll vernetzt. Die große Frontscheibe geht nahtlos in ein Panoramadach über und auch im Innenraum fließen Technologie und Design ineinander. Wie der Sprung in die Serienproduktion aussieht, zeigt nun bereits der BMW iX. Für das vollelektrische Fahrzeug, das seine Markteinführung Ende 2021 feiert, wurde die Designsprache des Konzeptfahrzeugs übernommen: expressiv, aber nicht überladen, intelligent, aber nicht kompliziert.  Im Innenraum erinnern edler Minimalismus und modernste Shy-Tech sowie das Panorama-Glasdach an das einzigartige Raumgefühl, für das bereits das Concept Car stand.

    Mehr anzeigen
    BMW, Konzeptfahrzeuge, Concept Cars, Serienproduktion, BMW Vision iNEXT, BMW Vision M NEXT, BWM i4, BMW Concept i4, BMW iX, Elektromobilität, Shy-Tech, Innovation

    Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen.

    BMW i4: von 250 kW (340 PS) bis 400 kW (544 PS), Kraftstoffverbrauch 0,0 l/100 km, Stromverbrauch von 16,1 kWh/100 km bis 22,5 kWh/100 km, CO2-Emission 0 g CO2/km. 

     

    BMW iX: von 240 kW (326 PS) bis 397 kW (540 PS), Kraftstoffverbrauch 0,0 l/100 km, Stromverbrauch von 19,4 kWh/100 km bis 24,5 kWh/100 km, CO2-Emission 0 g CO2/km.

      

    Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Angaben wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren des WLTP-Zyklus (World Harmonized Light Duty Vehicles Test Procedure) gemäß VO (EG) Nummer 715/2007 und VO (EU) 2017/1151 ermittelt. Die Angaben beziehen sich grundsätzlich auf ein Fahrzeug mit Basisausstattung. Allenfalls gewählte Sonderausstattungen, die durch den Hersteller als Ersatz von Teilen der Grundausstattung geliefert werden, können diese Werte erhöhen und differieren diese daher auch je nach Modell und Motorisierung. Darüber hinaus können auch nachträgliche Sonderausstattungen und Zubehör relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und sich dadurch abweichende Verbrauchswerte und CO2-Emissionen ergeben. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, können daher andere als die hier angegebenen Werte gelten.

     

    Die Angaben beziehen sich daher nicht auf das konkrete Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum WLTP-Messverfahren finden Sie unter: https://www.bmw.com/de/innovation/wltp.html

     

    Die CO2-Effizienzangaben ergeben sich aus der Richtlinie 1999/94/EG sowie dem PKW-VIG und verwenden die Verbrauchs- und CO2-Werte, welche im Zuge des Genehmigungsverfahrens ermittelt wurden, zur Einstufung. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und die CO2-Emissionen, der Daten für alle neuen Personenkraftfahrwagenmodelle enthält, ist kostenlos an allen Verkaufsorten erhältlich. Der Kraftstoffverbrauch bzw. der Stromverbrauch und der CO2-Ausstoß eines Fahrzeugs sind nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffes durch das Fahrzeug, sondern auch vom Fahrstil sowie von anderen nicht technischen Faktoren abhängig. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Darüber hinaus können weitere Details zum konkreten Fahrzeug der beim Händler aufliegenden Typengenehmigung entnommen werden.

    Mehr anzeigen